Liebe Gemeinde,

das Land NRW und das Bistum Münster haben beschlossen, dass ab dem kommenden Wochenende (02. Mai 2020) wieder Gottesdienste stattfinden dürfen, worüber wir uns natürlich sehr freuen. Dies geht allerdings nur unter strengen Auflagen, die einzuhalten sind. Was bedeutet das für den Gottesdienstbesuch?

Zunächst einmal ist die Teilnehmerzahl an den Gottesdiensten begrenzt. Sie richtet sich nach der Größe und den Sitzmöglichkeiten in der Kirche, denn auch hier muss der Abstand von 1,5 -2 m gewahrt werden. Außerdem wird es ein Einlasssystem geben, bei dem die Gottesdienstbesucher nur durch einen Eingang hineingelangen. Am Eingang müssen den Besuchern die Hände desinfiziert werden.

Die Plätze auf die sich die Besucher setzen können, damit der Abstand gewahrt wird, sind in den Kirchen markiert. Natürlich ist es möglich, dass Familien und Paare zusammensitzen ohne Abstand, nur muss dann darauf geachtet werden, dass der oder die Nächste den Abstand einhält und in der Kirchenbank oder der Sitzreihe dann keine weitere einzelne Person sitzen kann.

Der Gang zur Kommunion wird durch den Zelebranten geregelt. Dazu gibt es in jeder Kirche, je nach Gegebenheiten, andere Regelungen, die aber vorher erklärt werden. Durch Markierungen auf dem Boden soll der Abstand gewährleistet werden. Alle am Gottesdienst beteiligten Personen wie Zelebrant, Küster evtl. Messdiener, Lektoren oder Kommunionhelfer, waschen sich vor Beginn in der Sakristei nach den Vorschriften die Hände. Kommunionhelfer und Zelebrant desinfizieren vor dem Austeilen der Kommunion noch einmal ihre Hände. Natürlich muss niemand die Kommunion empfangen.

Benutzte Gesangsbücher bleiben bitte auf den Plätzen liegen und werden nicht zurück in die Regale geräumt.

Beim Verlassen der Kirchen sind alle Ausgänge zu benutzen, so dass es sich nicht innerhalb des Gebäudes staut. Wenn die Kirche verlassen wird, bitten wir natürlich auch darauf zu achten, den Abstand zu wahren.

Die Gottesdienstzeiten ab dem 02. Mai 2020 lauten wie folgt:

St. Josef                            samstags 18:00 Uhr           sonntags 11:00 Uhr

St. Marien                          samstags 17:00 Uhr           sonntags 09:30 Uhr

St. Peter und Paul             samstags 17:00 Uhr           sonntags 11:00 Uhr

Christus König                   samstags 18:00 Uhr           sonntags 09:30 Uhr

Werktagsgottesdienste finden zunächst nicht statt.  

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es möglich sein kann, dass Sie auch einmal nicht an einem Gottesdienst teilnehmen können, wenn die bereitgestellten Plätze bereits belegt sind.