Gelassenheits- und Erholungsstrategien entwickeln, eine wirksame Entspannungstechnik kennenlernen und durch geistliche Impulse erfahren, dass der Mensch neben aller Aktivität auch der Ruhe bedarf und sich dabei Gott überlassen darf.

So verstehen sich diese "WellenBrecher" Tage auf der Insel Baltrum als Wegbegleiter, die die anrollenden Wellen der vielfachen Anforderungen brechen, um zukünftig mit mehr Energie und Lebensfreude durch den Alltag zu gehen.