Liebe Gemeinde,
dieses Jahr ist alles etwas anders. So wird auch in diesem Jahr unser Weihnachtsfest etwas anders sein. Im Pfarreirat haben wir darüber gesprochen, wie wir unter den aktuellen Gegebenheiten das Fest möglichst verantwortungsvoll feiern können. Folgendes Konzept haben wir uns überlegt.
An Heiligabend wird es 9 Messen geben. Diese finden wie folgt statt:
16:00 Uhr in St. Josef
16:00 Uhr in Christus König
16:00 Uhr in St. Marien
16:00 Uhr in St. Peter und Paul
sowie um
18:00 Uhr in St. Josef
18:00 Uhr in Christus König
18:00 Uhr in St. Marien
18:00 Uhr in St. Peter und Paul
und um
23:00 Uhr in Christus König.

Außerdem findet um 14:00 Uhr in St. Josef ein Wortgottesdienst für Familien mit Kleinkindern statt.

Zu diesen Messen muss man sich im diesen Jahr anmelden.
Wichtig ist, dass Sie sich in dem Pfarrbüro anmelden, an dem Kirchort, an dem Sie an diesem Tag in die Messe gehen möchten. Möchten Sie Heiligabend um 18:00 Uhr in St. Peter und Paul zur Messe gehen, dann melden Sie sich bitte bei Frau Wagner zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros in St. Peter und Paul. Es ist nicht möglich, dass Sie sich in St. Peter und Paul z. B. für die Messen in St. Marien anmelden. Auch für den Wortgottesdienst um 14:00 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich.
Nach der Anmeldung erhalten Sie im Pfarrbüro Eintrittskarten auf denen die Uhrzeit der Messe steht, für die Sie sich angemeldet haben und Ihre Sitzplatznummer. Die Eintrittskarten können ab dem 14.12.20 abgeholt werden. Diese Eintrittskarte ist sehr wichtig! Nur mit dieser Eintrittskarte kommen Sie Heiligabend in die Kirchen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir dies so handhaben müssen, da wir anders den Einlass nicht kontrollieren können. Durch das Anmeldeverfahren versuchen wir möglichst allen Personen, die an Heiligabend einen Gottesdienst besuchen möchten, dies zu ermöglichen. Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Mithilfe!
Anmelden kann man sich ab dem 30. November bis zum 11. Dezember. Genauere Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie in unserem Weihnachtsflyer, der in den Kirchen ausliegt oder hier als PDF einsehbar ist.

Nächste Termine

Keine Termine

Tagessegen des Online-Portals kirche.tv