Kirchenchor Christus König

1919 – 2017, 98 Jahre


 Der Kirchenchor ist ein vierstimmiger Chor von derzeit 33 Männern und Frauen: 9 Sopranstimmen, 11 Altstimmen, 7 Tenören und 6 Stimmen im Bass. Geleitet wird er seit etwa 18 Jahren von Harald Zake.

Der Kirchenchor zeichnet sich durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber aus. Daher verfügt er über ein umfangreiches Repertoire an Messen und geistlichen Liedern verschiedener Epochen. Er erfüllt so seine Hauptaufgabe Gottesdienste in der Gemeinde kirchenmusikalisch zu gestalten: an den Hochfesten, 9+zu besonderen Feiertagen, so wie zu besonderen Jubiläen: Goldhochzeiten, städtischen Veranstaltungen-Volkstrauertag. Er kooperiert mit dem ökumenischen Kirchenchor St. Josef und dem Kirchenchor St. Marien. In den letzten Jahren trat der Kirchenchor mit seinem Weihnachtsrepertoire in den Kirchen St. Michael, Recklinghausen und in der Nachbargemeinde St. Marien auf.

Neben der Freude am gemeinsamen Singen pflegen wir auch die Geselligkeit: Geburtstagsständchen, gemeinsames Grillen, Feier des Cäcilienfestes und Tagesausflüge.

Unsere Proben finden wöchentlich donnerstags von 20:00 Uhr - 21:30 Uhr statt. Haben Sie auch Freude am gemeinsamen Singen, dann melden Sie sich bei

Franz Hölscher Telefon: 0 23 68 / 69 63 52 oder
Harald Zake Telefon: 0 23 68 / 5 82 31  

Chorprobe