Am Sonntag, dem 01. September 1939 begann das Inferno des zweiten Weltkrieges.

Unter dem Motto:

RELIGION VERPFLICHTET ZUM FRIEDEN

beteten am 01. September 2019 Christen und Moslime gemeinsam für den Frieden.

Sie hatten die ganze Stadt dazu eingeladen. Einige Menschen sind der Einladung gefolgt; mehr als im letzten Jahr, als ein gemeinsames Gebet der Religionen zum ersten Mal stattfand.

Die Hodschas der Moscheevereine DITIB und Milli Görüs sangen eine Sure aus dem Koran, Pastor Holtermann[...]

Unter dem Motto „Happy, Happier, Hep(i)stedt“ haben 52 Kinder und 13 Betreuer vom 12.08. bis 21.08.2019 eine wunderschöne Ferienfreizeit im Naturerlebnishaus am Buchenholz in Hepstedt verbracht. Dort haben sowohl das tolle Gelände mit Seilbahn, Reifenstapel und Bolzplatz als auch das leckere Essen (Bratkartoffeln, Tortellini in Käsesauce, Schokopudding …) zur guten Stimmung beigetragen. Tagsüber gab es für alle Kinder und Jugendliche wieder reichlich Programm, Zeit für Langeweile blieb bei[...]

Der Kirchenchor Christus König feiert sein 100 – jähriges Jubiläum. Das ist ein Grund zum Danken. Der Dank ist umso wichtiger, weil der Kirchenchor sich den Änderungen der Zeit angepasst hat.

Die „Vorgeschichte“ des Kirchenchores Christus König reicht bis ins Jahr 1915. Damals fassten einige Männer den Plan, die Kommunionkinder mit christlichem Chorgesang zu erfreuen. Mit der Zeit kam der Wunsch auf, dieser losen Männervereinigung eine „feste Form“ zu geben.